Benutzung als Damentoilette

 


Kaviar Girls treffen

LandDeutschland
Bundesland / KantonHamburg
Postleitzahl20059
StadtHamburg

Ich bin ein masochistisches, sehr devotes und gehorsam veranlagtes Sklavenschwein, loyal, ehrlich, zuverlässig und diskret und suche eine Herrin in Hamburg, die mich regelmäßig als Toilette benutzt.

Gesucht wird ein Sklavenverhältnis bei einer dominanten sadistischen Herrin, die mich einfühlsam aber sehr konsequent gegen TG zur perfekten Damentoilette erzieht.

Bisher habe ich als Urinal und Spucknapf nur Natursekt, Spucke und Rotze und Popel aufgenommen, mein Wunsch ist es nun auch zu lernen Kaviar aufnehmen, kauen und schlucken zu müssen.

Ich liebe es als Speichellecker ausgiebig von einer Herrin als Spucknapf benutzt zu werden, mir in mein Sklavengesicht oder direkt in das Sklavenmaul spucken und rotzen zu lassen.

Auch mag ich es als Urinschlucker von einer Herrin als Urinal benutzt zu werden, mir in mein Sklavengesicht pissen oder direkt aus der Quelle in mein Sklavenmaul pinkeln zu lassen.

Gerne rieche ich an verschwitzten Nylonsocken oder dreckigen Slips, Binden, Tampons, Taschentücher und Klopapier und lecke u.a. gern an Achseln, Füßen und Popos.

Ein besonderer Fetisch von mir ist eine Windel ums Gesicht gebunden zu bekommen, in die vorher die Herrin ordentlich reingepisst und reingeschissen hat. Ich mag u.a. mit Pisse vollgesaugte und/oder mit Scheiße verschmierte Slips und Tampons.

Schon lange träume ich davon auch als Klo benutzt zu werden, nicht nur Natursekt, sondern auch Kaviar aufzunehmen, mir von einer Herrin auf mein Sklavengesicht oder direkt in mein Sklavenmaul kacken zu lassen und die Scheiße kauen und schlucken zu müssen. Aber das sind Zukunftsträume.

Einer Ausbildung zum Toilettensklaven stehe ich daher sehr offen gegenüber und suche eine gesunde Herrin in Hamburg, die mich regelmäßig gegen TG als persönliches Urinal, Spucknapf und Damenklo benutzten möchte.

Ein bisschen Kaviar Erfahrung ist schon vorhanden. Mir geht es nicht um Schmerzen – sondern sehr extreme Erniedrigung und totale Demütigung wird gesucht. Aber auch Backpfeifen werden sehr Dankbarkeit angenommen.

Mein Faible: TV-Erziehung, Windeln, Facesitting / Facefarting, Leck-und Toilettendienste, NS, Spucke, Dildo, Plug, Strap-On, Hundehaltung, Folienbondage, Backpfeifen, Benutzung, Vorführung, Erziehung, Züchtigung, Demütigung und Erniedrigung.

Meine Tabus: Brutales, Blut, Branding, Nadeln und Verbotenes.

Dankbarkeit und TG wird geboten!

Ein devotes
Sklavenschwein
aus Hamburg

4. März 2019 18:07

1020 Tage, 17 Stunden

Listing ID 3405c7c2e0f54261 417 aufrufe, 0 davon heute